Rufen Sie uns an
Angenehm essen
© Domus

Angenehm essen

Kauft man eine Leuchte für den Esstisch, wird man oft eine Pendelleuchte wählen. Diese Esstischlampen werden im Handel höhenverstellbar und mit Schirmen aus Stoffbespannung, Kunststoff oder Glas angeboten. Es gibt aber auch üppige Kronleuchter. Wichtig ist hier vor allem, dass die Esstischleuchte zur übrigen Einrichtung passt. Zum rustikalen Einrichtungsstil harmonieren gut Esstischlampen aus Keramik oder gemaltem Glas. Eine Kristalllampe macht sich gut über einem sehr großen Esstisch. Zur Beleuchtung eines größeren Tisches kann man aber auch gut mehrere Esstischleuchten, die man dann nebeneinander hängt, wählen.

Es gibt aber auch mehrflammige Pendelleuchten in moderner Glasoptik. Interessant wirken als Esstischleuchten auch Balkenhängeleuchten, die höhenverstellbar sind. Daneben bietet der Handel natürlich auch ausgefallene Designer-Esstischleuchten an unterschiedlicher Marken und Hersteller, wie zum Beispiel eine Pendelleuchte in Form eines Golfballs aus dänischem Glas. Gerne gekauft werden als Esstischleuchten aber auch die sogenannten Florentiner Hängeleuchten, welche oft von Hand geschmiedet und mit einer Gold- oder Silberauflage versehen werden oder Blütengläser in attraktiver Tulpenform aufweisen.

Teilen